Vorträge

Home Zonta Osnabrück Vorträge

Vortragsreihe „Starke Frauen für und in Osnabrück“

Bildquelle: Dorothee Schnepper-Leuck

11. Oktober 2021 

Vortrag von Beate Hagedorn zum Thema „Selbstführung im Umbruch-Mit Präsenz und Gespür die Zukunft gestalten

Als Beraterin und Coach für Führungskräfte setzt sie ihre eigene gewonnene Stärke ein, um andere stark zu machen. 

Mit großem Interesse haben wir ihren Ausführungen zu Ursachen und Bewältigung von Lebenskrisen gelauscht und die Zusammenhänge neuerer Lernstrukturen, die das Individuelle mit dem gesellschaftlich Ganzem zusammenbringen können, neu durchdacht.

In einer Diskussion ist deutlich geworden, wie wichtig es sein kann, sich ein „offenes Herz, einen offenen Willen und einen offenen Geist“ zu erhalten, um mit den vielfältigen und kontroversen Herausforderungen in unserer globalen Welt auch in Zukunft umgehen zu können.

Die spezifischen Situationen und Lebenslagen von Frauen und Mädchen blieben dabei immer im Fokus und waren Grundlage der gemeinsamen Überlegungen und Diskussionen.

Bildquelle: Anja Sünderhuse Photographie

07. März 2021 – Weltfrauentag

Lesung mit Annelie Olsen zu Coco Chanel „Ich gehöre mir selbst“ am virtuellen Netzwerkfrühstück von ZONTA Club Osnabrück

12. Oktober 2020

Lesung mit Annelie Olsen zu Frieda Kalo  am Clubabend

Bildquelle:Christiane Fern

14. September 2020

Steuerung einer Arbeitsagentur in Zeiten der Pandemie, Aufgaben und aktuelle Herausforderungen 

Vortrag von Christiane Fern, Leiterin der Arbeitsagentur Osnabrück, am Clubabend mit anschließendem Gespräch

Bildquelle: Carla Ascensão Pischel

2019

„Was Frauen unternehmen 20 Unternehmerinnen erzählen ihre Geschichte“, Hrsg. Sabine Reins

Katrin Becker, Typ- und Modeberaterin, und Antje Bergstadt-Tobe, Rechtsanwältin, erzählen uns am Clubabend über ihre persönliche Entwicklung in die Selbstständigkeit mit Leidenschaft und mutigen Entscheidungen. Ihre persönlichen Geschichten sind zusammen mit 18 anderen Autorinnen in dem Buch „Was Frauen unternehmen“  (Hrsg. Sabine Reins) veröffentlicht worden. Macht Lust auf Selbstständigkeit!

Bildquelle: ZONTA International

2019

Kriminalhauptkommissarin Maike Ahlrichs von der Polizeiinspektion Osnabrück berichtet von der Polizeiarbeit bei häuslicher Gewalt. 

Ein aufschlussreicher Vortrag, der uns die Realität von Gewalt an Frauen in unserer Region noch einmal vor Augen führt und uns zeigt, wie wichtig das Engagement für ZONTA sagt Nein gegen Gewalt an Frauen ist.

Menü